Freiwillig tätig sein

Sich und andere beschenken

Seit vielen Jahren schon engagiert sich die Reformierte Kirche in der Gesellschaft für Soziales, Gerechtigkeit, tragende Beziehungen und Gemeinschaft. Für die vielen unterschiedlichen Projekte und Anlässe suchen wir Personen, die sich für andere engagieren wollen. Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf mit unseren Pfarrpersonen oder dem Sekretariat, wir beraten Sie gerne.

  • Klare Absprache zu Aufgabe und Rahmen mit zeitlich begrenzter Verpflichtung
  • Begleitung durch Fachperson oder geschulte Freiwillige mit regelmässigem Austausch
  • Spesenentschädigung
  • Weiterbildung (z.B.: Theologie kompakt.pdf)
  • Jährliches Fest
  • Auf Wunsch einen Sozialzeitausweis
  1. Einsatz unter Kindern mit Singen, Basteln, Feiern ... (für regelmässige Gruppe oder Lager)
  2. Mitgestaltung eines Musik- oder Chorprojektes
  3. Mithilfe an Apéros und am Mittagstisch (Kochen, Bewirten, Gestalten, Aufräumen ...)
  4. Besuchsdienst (für immobile oder ältere Menschen)
  5. Dienst in der Kirche als Lektor/in, Abendmahlshelfer/in oder Fotograf/in
  6. Engagement in leitender Funktion in Citykirche, Gemeindevereine, Kirchenpflege
  7. Erwachsenenbildungsangebote, interreligiöse Gruppe, Meditation
  8. Und weiteres