Agenda

Kirchgemeinde Finders

Bitte geben Sie Ihre Gemeinde an.

 

Kirchgemeinden

Das kirchliche Leben der Evangelisch-Reformierten Kirche findet in den zehn Kirchgemeinden statt. Zu den Kirchgemeinden gelangen Sie durch anklicken der Orte auf der Karte. Die Kirchgemeinde Luzern setzt sich aus acht Teilkirchgemeinden aus der Stadt Luzern und der Agglomeration zusammen.

 

Zurich Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Url Kanton Kanton Bern Nidwalden Obwalden (OW) OW Schwyz Zug Solothurn Aargau Pfaffnau Reiden Nebikon Triengen Beromnster Zell Willisau Luthern Entlebuch Schpfheim Escholzmatt Sörenberg Ruswil Sursee Nottwil Sempach Hochdorf Hitzkirch Aesch Horw Meggen Adligenswil Udligenswil Reiden Dagmersellen Willisau-Hüswil Wolhusen Escholzmatt Sursee Hochdorf Kirchgemeinde Luzern Meggen- Adligenswil- Udligenswil Horw
Kirchgemeinde Luzern Zurück Rigi-Südseite Malters Kriens Littau-Reussbühl StadtLuzern Emmen- Rothenburg Buchrain-Root Ebikon

Beratung / Seelsorge

Die Evangelisch-Reformierte Landeskirche des Kantons Luzern bietet konkrete Hilfe in verschiedenen Lebenssituationen: bei sozialen Nöten, bei seelsorgerlichen Problemen. Sie bietet zudem allein oder zusammen mit ökumenischen Partnern Seelsorge an Spitälern, an der Hochschule Luzern, in Notfällen, bei der Polizei und Feuerwehr oder im Gefängnis an.

Seelsorgerliche Hilfe

Oft hilft in dunklen Stunden ein vertrauliches Gespräch weiter. Bei seelischen Schwierigkeiten sind die Pfarrämter in den Kirchgemeinden Ansprechpartner.

Zwei spezielle Seelsorgedienste bieten die katholischen und reformierten Kirchen der Schweiz mit der Telefonseelsorge 143 und der Internetseelsorge.

Bei Unfällen und Katastrophen steht ein ökumenisches Team bereit. Die Notfallseelsorge wird von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten aufgeboten.

 

Spitalseelsorge

Während eines Spitalaufenthalts stehen Ihnen die Seelsorgerinnen und Seelsorger jederzeit gerne für ein Gespräch zur Verfügung. Vermerken Sie Ihren Besuchswunsch beim Spitaleintritt auf dem Anmeldeformular.
Broschüre Besuch der Spitalseelsorge

Falls Sie während Ihres Spitalaufenthaltes von Ihrem Gemeindepfarrer oder Ihrer Gemeindepfarrerin besucht werden möchten sollten Sie diesen Wunsch anmelden. Nicht alle Gemeindepfarrer/innen machen von sich aus regelmässige Spitalbesuche.

Nachfolgend sind die Spitäler im Kanton Luzern mit den zuständigen reformierten Seelsorgerinnen und Seelsorgern aufgelistet.

Luzerner Kantonsspital - Luzern

Philipp Aebi, Pfarrer
Luzerner Kantonsspital / Luzern
Spitalstrasse
6000 Luzern 16

041 205 30 83
E-Mail

Luzerner Kantonsspital - Luzern

Bettina Tunger-Zanetti, Pfarrerin
Luzerner Kantonsspital / Luzern
Spitalstrasse
6000 Luzern 16

041 205 30 84
E-Mail

Hirslanden Klinik St. Anna

Stefan Christen, Pfarrer
Hirslanden Klinik St. Anna
St. Anna-Strasse 32
6006 Luzern

079 728 90 23
E-Mail

Paraplegikerzentrum Nottwil

Ursula Walti, Pfarrerin
Paraplegikerzentrum Nottwil
Guido A. Zäch Strasse 1
6207 Nottwil

041 939 58 44
E-Mail

Luzerner Psychiatrie Klinik St. Urban

Fabio Buchschacher, Pfarrer
Luzerner Psychiatrie Klinik St. Urban
Schafmattstrasse 1
4915 St. Urban

058 856 64 37
E-Mail

Gefängnisseelsorge

Die Inhaftierten der beiden Justizvollzugsanstalten Grosshof (Kriens) und Wauwilermoos (Egolzwil) werden seelsorgerlich betreut.

 

JVA Grosshof

Dr. Hansueli Hauenstein, Pfarrer
Reformierte Kirche Muri Sins
Aarauerstrasse 2
5643 Sins

041 787 28 42
E-Mail

JVA Wauwilermoos

Lorenz Schilt, Pfarrer
JVA Wauwilermoos

6242 Egolzwil

041 984 24 44
E-Mail

Hochschulseelsorge

Die reformierte Hochschulseelsorge steht allen Studierenden bei persönlichen Fragen zur Verfügung. Sie begleitet auch jene Lernenden und Lehrenden, die auf der Suche sind nach einer eigenen Spiritualität oder ihren konfessionellen und religiösen Wurzeln.
Hochschulseelsorge - Universtität Luzern

 

Hochschulseelsorger

Lorenzo Scornaienchi, Pfarrer
Hochschulseelsorge
Postfach 4266
Frohburgstrasse 3
6002 Luzern

041 229 51 02
E-Mail

Polizei- und Feuerwehrseelsorge

Die ökumenische Polizei- und Feuerwehrseelsorge im Kanton Luzern wendet sich an die Mitarbeitenden bei der Luzerner Polizei- und Feuerwehr der Stadt Luzern. Die 30 %-Stelle wird von der Christkatholischen, der Evangelisch-Reformierten und der Römisch-katholischen Landeskirche und der Katholischen Kirchgemeinde Stadt Luzern gemeinsam getragen.
Polizei- und Feuerwehrseelsorge Luzern

Polizei- und Feuerwehrseelsorge Luzern

Alfred Palm, Theologe
Polizei- und Feuerwehrseelsorge

076 440 53 34
E-Mail

Ökumenische Koordinationsstelle Palliative-Care-Seelsorge im Kanton Luzern

Die «Ökumenische Koordinationsstelle Palliative-Care-Seelsorge im Kanton Luzern» wird von der katholischen Kirche im Kanton Luzern und der Reformierten Kirche Kanton Luzern getragen. Sie vertritt die beiden Kirchen im Vorstand Palliativ Luzern (www.palliativ-luzern.ch) und in der Begleitkommission Seelsorge und Spiritual Care im Hospiz Zentralschweiz.
Die Koordinationsstelle unterstützt Pfarreien und Kirchgemeinden durch Beratung, Vernetzung und Weiterbildung im Bereich Palliative-Care und ist für den ambulanten Bereich zuständig. Sie gibt auch allen Menschen über Seelsorge und andere Hilfsangebote Auskunft.

 

Ökum. Koordinationsstelle Palliative-Care-Seelsorge im Kanton Luzern

Gregor Gander-Thür, Leitung Fachbereiche
Postfach 6656
Abendweg 1
6000 Luzern 6

041 419 48 56
E-Mail

Beratung und Seelsorge in den Kirchgemeinden und Teilkirchgemeinden

Dagmersellen

 

Escholzmatt

Hochdorf

Horw

Stadt Luzern

 

Buchrain-Root

Ebikon

Emmen-Rothenburg

Kriens

 

Littau-Reussbühl

Malters

Rigi-Südseite

Meggen-Adligenswil-Udligenswil

 

Reiden

Sursee

Willisau

Wolhusen

 

 

Evangelisch-Reformierte Landeskirche des Kantons Luzern
Hertensteinstrasse 30
6004 Luzern

 041 417 28 80

 synodalrat@reflu.ch


Öffnungszeiten
von Mo - Fr, 8:30 bis 11:30

 


© 2022 Reformierte Kirche Kanton Luzern · Impressum Datenschutz