Agenda

Kirchgemeinde Finders

Bitte geben Sie Ihre Gemeinde an.

 

Kirchgemeinden

Das kirchliche Leben der Evangelisch-Reformierten Kirche findet in den zehn Kirchgemeinden statt. Zu den Kirchgemeinden gelangen Sie durch anklicken der Orte auf der Karte. Die Kirchgemeinde Luzern setzt sich aus acht Teilkirchgemeinden aus der Stadt Luzern und der Agglomeration zusammen.

 

Zurich Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Url Kanton Kanton Bern Nidwalden Obwalden (OW) OW Schwyz Zug Solothurn Aargau Pfaffnau Reiden Nebikon Triengen Beromnster Zell Willisau Luthern Entlebuch Schpfheim Escholzmatt Sörenberg Ruswil Sursee Nottwil Sempach Hochdorf Hitzkirch Aesch Horw Meggen Adligenswil Udligenswil Reiden Dagmersellen Willisau-Hüswil Wolhusen Escholzmatt Sursee Hochdorf Kirchgemeinde Luzern Meggen- Adligenswil- Udligenswil Horw
Kirchgemeinde Luzern Zurück Rigi-Südseite Malters Kriens Littau-Reussbühl StadtLuzern Emmen- Rothenburg Buchrain-Root Ebikon

Kirchgemeindeversammlung 22. Mai 2022

23. Mai 2022

Kirchgemeindeversammlung MAU

Am Sonntag, 22. Mai 2022 fand in der Thomaskirche in Adligenswil die Kirchgemeindeversammlung der Reformierten Kirchgemeinde Meggen-Adligenswil-Udligenswil statt.

 

50 Stimmberechtigte aus der Reformierten Kirchgemeinde Meggen-Adligenswil-Udligenswil (MAU) fanden sich am 22. Mai in der Thomaskirche in Adligenswil ein, um der Kirchgemeindeversammlung beizuwohnen.

Gestartet wurde der Vormittag zuvor aber mit einem Gottesdienst von Pfarrer Hartmut Schüssler. «Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat». Mit diesen Worten aus dem Psalm ermunterte Schüssler die Anwesenden im Alltag vermehrt das Gute wahrzunehmen und mehr zu lächeln.

Erfreuliche finanzielle Lage

Lächeln konnte später an der KGV Daniel Keller. Der Finanzzuständige der KG MAU konnte Erfreuliches berichten. Die Jahresrechnung erzielte einen Überschuss von 157'000 Franken. «2021 war ein erfreuliches Jahr», zeigte sich Keller zufrieden. Aufgrund der guten Liquiditätslage entschied die KGV, die restlichen Schulden bei der KG Luzern nun direkt zu begleichen, obwohl man das erst bis 2026 hätte tun müssen.

Ebenfalls angenommen wurde die neue Kirchgemeindeordnung MAU.

Im Rahmen des nächsten Traktandums wurde Silvia Wildisen für das Ressort «Sozialdiakonie» in den Kirchenvorstand gewählt. Die Adligenswilerin war bereits vor einigen Jahren in der Kirchenpflege tätig und deshalb den Anwesenden bestens bekannt.

Verabschiedungen

Aber auch Verabschiedungen standen noch auf dem Programm. Nach 14 Jahren aktivem Dienst in der Kirchenpflege und im Kirchenvorstand wurde Evelyn Christen von Claudia Zöllig verabschieden. «Da du gerne in der Natur und mit dem Fahrrad unterwegs bist, schenken wir dir einen ganzen Velokorb voller nützlichen Sachen für deine Ausflüge», so Claudia Zöllig zu Evelyn Christen.

Ebenfalls wurde Willy Toggwyler nach seiner langjährigen Tätigkeit in der Rechnungskommission verabschiedet. Von Daniel Keller erhielt er viele dankbare Worte – und einen guten Tropfen Wein.

Im Anschluss an die Kirchgemeindeversammlung genossen alle noch eine feine Suppe und fanden Zeit für den persönlichen Austausch und ein gemütliches Beisammensein.

 

 

 

Reformierte Kirchgemeinde Meggen-Adligenswil-Udligenswil
Adligenswilerstrasse 10
6045 Meggen

 041 377 32 69

 sekretariat.meggen@reflu.ch


Öffnungszeiten (Sekretariat)
Montag bis Freitag, 08.30 bis 11.30 Uhr


© 2022 Reformierte Kirche Kanton Luzern · Impressum Datenschutz