Agenda

Kirchgemeinde Finders

Bitte geben Sie Ihre Gemeinde an.

 

Kirchgemeinden

Das kirchliche Leben der Evangelisch-Reformierten Kirche findet in den zehn Kirchgemeinden statt. Zu den Kirchgemeinden gelangen Sie durch anklicken der Orte auf der Karte. Die Kirchgemeinde Luzern setzt sich aus acht Teilkirchgemeinden aus der Stadt Luzern und der Agglomeration zusammen.

 

Zurich Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Url Kanton Kanton Bern Nidwalden Obwalden (OW) OW Schwyz Zug Solothurn Aargau Pfaffnau Reiden Nebikon Triengen Beromnster Zell Willisau Luthern Entlebuch Schpfheim Escholzmatt Sörenberg Ruswil Sursee Nottwil Sempach Hochdorf Hitzkirch Aesch Horw Meggen Adligenswil Udligenswil Reiden Dagmersellen Willisau-Hüswil Wolhusen Escholzmatt Sursee Hochdorf Kirchgemeinde Luzern Meggen- Adligenswil- Udligenswil Horw
Kirchgemeinde Luzern Zurück Rigi-Südseite Malters Kriens Littau-Reussbühl StadtLuzern Emmen- Rothenburg Buchrain-Root Ebikon

Frau trifft sich: Themenpapier «Gärtnern – ökologisch und bienenfreundlich»

Mit Umweltberaterin Marie-Louise Kieffer

03.
Jun

Marie-Louise Kieffer

Frau trifft sich: Themenpapier «Gärtnern – ökologisch und bienenfreundlich»

Von Mittwoch, 3. Juni 2020

bis Dienstag, 30. Juni 2020

Digitale Durchführung

Für Balkon, Vorgarten und Garten! Ökologisches Gärtnern ist beliebt und erwünscht. Worauf soll geachtet werden? Welche Pflanzen sind besonders wertvoll? Wie schützen wir Nützlinge und bekämpfen Schädlinge, ohne die Umwelt zu belasten? Fragen, die die Umweltberaterin Marie-Louise Kieffer in einem Themenpapier beantwortet. Anhand von Bildern eines Privatgartens in Udligenswil veranschaulicht sie, worauf zu achten ist.

 

Für alle Interessierten besteht die Möglichkeit im Vorfeld Fragen zu senden, die im Themenpapier auf­genommen werden. Anschliessend wird das Papier verschickt. Danach besteht noch einmal die Gelegen­heit, eigene Beiträge, Erfahrungen, Fotos oder weitere Fragen zurück­zusenden, auf die wiederum einge­gangen wird.

 

Ursprünglich war ein Anlass in dem Uedliger Garten geplant. Wegen des Versammlungsverbotes findet er nicht statt. Die Gastgeberin ist gerne bereit, einen Rundgang für einzelne Personen zu gestatten. Bei

Interesse wenden Sie sich bitte an Rosemarie Reintjes 041 377 14 66. Bei­träge zum Themenpapier bitte an rosemarie.reintjes@reflu.ch.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch.

Die Gastgeberin und Gartenbesitzerin, Marie-Louise Kieffer

und Rosemarie Reintjes

 

 

Hier können Sie sich anmelden