Agenda

Kirchgemeinde Finders

Bitte geben Sie Ihre Gemeinde an.

 

Kirchgemeinden

Das kirchliche Leben der Evangelisch-Reformierten Kirche findet in den zehn Kirchgemeinden statt. Zu den Kirchgemeinden gelangen Sie durch anklicken der Orte auf der Karte. Die Kirchgemeinde Luzern setzt sich aus acht Teilkirchgemeinden aus der Stadt Luzern und der Agglomeration zusammen.

 

Zurich Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Url Kanton Kanton Bern Nidwalden Obwalden (OW) OW Schwyz Zug Solothurn Aargau Pfaffnau Reiden Nebikon Triengen Beromnster Zell Willisau Luthern Entlebuch Schpfheim Escholzmatt Sörenberg Ruswil Sursee Nottwil Sempach Hochdorf Hitzkirch Aesch Horw Meggen Adligenswil Udligenswil Reiden Dagmersellen Willisau-Hüswil Wolhusen Escholzmatt Sursee Hochdorf Kirchgemeinde Luzern Meggen- Adligenswil- Udligenswil Horw
Kirchgemeinde Luzern Zurück Rigi-Südseite Malters Kriens Littau-Reussbühl StadtLuzern Emmen- Rothenburg Buchrain-Root Ebikon

60plus: Im ewigen Eis – Teil 2

«Von der Antarktis zurück in die Arktis» mit Journ

26.
Nov

Journalist Christian Hug

60plus: Im ewigen Eis – Teil 2

Freitag, 26. November 2021, 14:30 Uhr

Reformierte Kirche Meggen

Von den Pinguinen und unendlichen Weiten im südpolaren Eis wieder zurück in die eiskalte Arktis im Norden: zu den Eisbären in Spitzbergen und mit dem grössten Eisbrecher der Welt hoch zum Nordpol. Was fühlt man am nörd­lichsten Punkt der Erde? Und warum ist es so schwierig, danach wieder zu Hause anzukommen? Der Stanser Journalist Christian Hug war als Chefre­daktor des Magazins «Polar News» mehr als zehn Mal in den polaren Gebie­ten unterwegs. Von seinen Reisen erzählt er im zweiten Teil seines Vortrages lebendig, informativ und mit vielen tollen Bildern.

Der erste Vortrag von Herr Hug ist auf grosses Interesse gestossen und der Wunsch nach einer Fortsetzung wurde vor Ort geäussert. Umso schöner, dass sich Herr Hug nun wieder auf den Weg zu uns macht!

Der Anlass ist kostenlos und auch für Nicht-Reformierte offen. Es gilt eine Zertifikatspflicht.

Petra Müller, Sozialdiakonin und das 60plus Team



Zertifikatspflicht: Ja

Freie Plätze: 26