Wir über uns

Die Reformierte Kirche in Kriens …

Sie ist für alle Generationen da, Frauen und Männer sind gleichberechtigt. Sie steht ein für Liebe, Gerechtigkeit und Frieden, bietet Raum für Begegnungen und setzt sich ein für den Schutz der Schwächeren. Sie tritt ein für einen massvollen, an vorhandenen Ressourcen orientierten und auf Zukunft ausgerichteten Umgang mit Natur und Umwelt.

Sie tritt dafür ein, dass die persönlichen Grenzen anderer respektiert und eingehalten werden. Sie ist eine Gemeinschaft von Menschen, in der jede und jeder in ihrer / seiner Einzigartigkeit Platz hat und sich angenommen fühlt. Sie ist eine Kirche für alle, die dazugehören und dazugehören wollen, unabhängig von deren Herkunft, religiösen Überzeugungen, Lebenseinstellung, politischer oder sexueller Orientierung. Alle Menschen werden ernst genommen und auch dann in ihrer Würde anerkannt, wenn ihre Handlungen nicht toleriert werden können.

Sie fördert den Dialog zwischen unterschiedlich Denkenden und einen respektvollen Umgang miteinander. Im Wissen um den Unterschied zwischen den biblischen und heutigen Weltbildern ist sie am aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnishorizont orientiert.

In ihr haben die Bedürfnisse der Menschen und Unerwartetes mehr Platz als Idealvorstellungen und Pauschalurteile. Sie richtet ihre Ziele und ihr Profil am Wohl der Menschen aus und versteht sich als Teil einer weltweiten Gemeinschaft.

Sie ermöglicht und unterstützt Beziehungen und deren Entwicklung. In ihr wird Menschen aller Altersstufen Begleitung angeboten bei der Suche nach dem, was ihrem Leben Sinn gibt.

Sie ist ein Ort des Lebens und der Kreativität, ein Ort des Feierns, ein Ort des Lernens und der geistigen Herausforderung, ein Ort der Auseinandersetzung und des Zweifelns, ein Ort des Widerspruchs und der Zustimmung, ein Ort der Entfaltung von Begabungen und Fähigkeiten, ein Ort des Hörens und Gehört-Werdens, ein Ort des Trostes, ein Ort des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe.

Verantwortlichkeiten sind geklärt und die Kommunikationswege definiert. Es besteht eine wertschätzende Gesprächskultur. Mit der professionellen und engagierten Arbeitsweise von Kirchenpflege, Mitarbeitenden und Freiwilligen wird dem kirchlichen Leben der notwendige Raum zur Entfaltung gegeben. Geleisteter Arbeit wird Anerkennung entgegengebracht. Die Räume und der Garten der Johanneskirche und des Kirchenzentrums laden zu Begegnungen, Veranstaltungen und Spiel ein.

Angesichts der beschränkten Erkenntnisfähigkeit des Menschen, der Unverfügbarkeit der Ewigkeit, des Leidens in der Welt ist sie dem darin bezeugten Glauben verpflichtet: Das Leben ist stärker als der Tod. Es gibt einen in der Liebe verankerten Lebenssinn. Es gibt Trost und Hoffnung.

Teil der Gemeinschaft

Mitglied werden

Angebot

Beratungs- und Seelsorgegespräche per Telefon

Angebot

Kurse für Erwachsene

Unser Angebot für Erwachsene

Angebot

Seniorenbegegnungen

Div. Angebote für unsere Senioren