Agenda

Kirchgemeinde Finders

Bitte geben Sie Ihre Gemeinde an.

 

Kirchgemeinden

Das kirchliche Leben der Evangelisch-Reformierten Kirche findet in den zehn Kirchgemeinden statt. Zu den Kirchgemeinden gelangen Sie durch anklicken der Orte auf der Karte. Die Kirchgemeinde Luzern setzt sich aus acht Teilkirchgemeinden aus der Stadt Luzern und der Agglomeration zusammen.

 

Zurich Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Url Kanton Kanton Bern Nidwalden Obwalden (OW) OW Schwyz Zug Solothurn Aargau Pfaffnau Reiden Nebikon Triengen Beromnster Zell Willisau Luthern Entlebuch Schpfheim Escholzmatt Sörenberg Ruswil Sursee Nottwil Sempach Hochdorf Hitzkirch Aesch Horw Meggen Adligenswil Udligenswil Reiden Dagmersellen Willisau-Hüswil Wolhusen Escholzmatt Sursee Hochdorf Kirchgemeinde Luzern Meggen- Adligenswil- Udligenswil Horw
Kirchgemeinde Luzern Zurück Rigi-Südseite Malters Kriens Littau-Reussbühl StadtLuzern Emmen- Rothenburg Buchrain-Root Ebikon

«Hakuna matata!»: Konfirmationsgottesdienst

23. August 2020

In einem feierlichen und kurzweiligen Gottesdienst feierten 13 Jugendliche am 23. August in der Kirche in Reiden ihre Konfirmation. Er bildete den Abschluss eines besonderen Konfjahres. Zusammen mit Pfr. Ulf Becker hatten die Jugendlichen ihren Gottesdienst in den letzten Wochen vorbereitet, nachdem für die meisten im August die Ausbildung begonnen hatte.

Die Jugendlichen stellten ihren grossen Tag unter das Thema «Hakuna matata», was aus der afrikanischen Sprache Suaheli stammt und so viel wie «kein Problem» oder «alles in Ordnung» bedeutet. Bekannt geworden ist «Hakuna matata» durch dem Disney-Film «König der Löwen». Und dieses Thema zog sich durch all ihre Beiträge hindurch - in den Gebeten, den Texten und auch in zwei kleinen Szenen, in denen sie ein fiktives Wiedersehen in der Zukunft beschreiben: Einmal in einem Einkaufscenter, ein anderes Mal bei einem Geburtsvorbereitungskurs. In seiner Predigt über Abrahams Berufung und seinem Auszug ins Land Kanaan (1. Mose 12,1-4) nahm Pfr. Ulf Becker das «Hakuna matata» auf und verglich Abrahmas Situation mit der der Konfirmandinnen und Konfirmanden. Wie Abraham sich in die Fremde aufmachte mit dem Segen von Gott, so machen sie die Jugendlichen auf mit einem Segensspruch zur Konfirmation.   

Die Beiträge liessen die Besucherinnen und Besucher das Thema Corona-Virus einen Moment vergessen - trotz Maskenpflicht, Hygieneregeln und Kontaktdaten am Eingang.

Die Kollekte war auf Wunsch der Jugendlichen für die Wohngruppe Reiden der «Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL» bestimmt.

Mit einem Dankeschön von Seite der Jugendlichen und dem Segen endete dieser gelungene Gottesdienst.

 

Das Konf-Bild in hoher Auflösung finden Sie hier zum Herunterladen.

 

Bilder: Samuel Baer

 

Reformierte Kirchgemeinde Reiden und Umgebung
Reidmattstrasse 7
6260 Reiden

 062 758 11 73

 reiden@reflu.ch


Öffnungszeiten (Sekretariat)
Mo., 09:00 bis 11:00 Uhr
Do., 09:00 bis 11:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr

Tel. 062 758 29 52

sekretariat.reiden@reflu.ch


© 2020 Reformierte Kirche Luzern · Impressum Datenschutz