Kirchgemeinde Finder

Bitte geben Sie Ihre Gemeinde an.

Lesung von Buchautor Marco Frigg: Regina Zimet – Die Anne Frank des Veltlins

Marco Frigg

23.
Feb

Lesung von Buchautor Marco Frigg: Regina Zimet – Die Anne Frank des Veltlins

Start: 23. Februar, 19:30 Uhr

Ende: 23. Februar, 21:00 Uhr

Ref. Kirche Wolhusen, Sonnenstube

Lageplan

Der Buchautor Marco Frigg erzählt und liest am

Freitag, 23. Februar 2018, 19.30 Uhr

Reformierte Kirche Wolhusen, Sonnenstube

Bahnhofstrasse 22, 6110 Wolhusen

Freier Eintritt

 

Norditalien, Dezember 1943

Nach jahrelanger Odyssee findet die deutsch-jüdische Familie Zimet aus Leipzig Asyl im Haus der Bauernfamilie Della Nave. In San Bello, nahe der rettenden Schweizergrenze, verbringen die damals 13-jährige Regina und ihre Eltern 16 Monate zwischen Hoffen und Bangen.

Die Geschichte der Regina Zimet widerspiegelt das Leiden während des faschistischen Terrorregimes, zugleich jedoch auch bedingungslose Nächstenliebe.

Wie Anne Frank führte auch Regina Zimet ein Tagebuch. Im Gegensatz zu Anne überlebte Regina den Holocaust und emigrierte mit ihren Eltern nach Palästina / Israel.

 

Mit dem Vortrag möchten wir auf unsere Gemeindereise am 26. + 27. Mai hinweisen: Sie führt uns «Auf den Spuren von Regina Zimet» ins Veltlin nach Morbegno und San Bello. Marco Frigg wird uns begleiten und zu den Originalschauplätzen führen. Anmeldeschluss ist der 15. März.