Agenda

Kirchgemeinde Finders

Bitte geben Sie Ihre Gemeinde an.

 

Kirchgemeinden

Das kirchliche Leben der Evangelisch-Reformierten Kirche findet in den zehn Kirchgemeinden statt. Zu den Kirchgemeinden gelangen Sie durch anklicken der Orte auf der Karte. Die Kirchgemeinde Luzern setzt sich aus acht Teilkirchgemeinden aus der Stadt Luzern und der Agglomeration zusammen.

 

Zurich Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Url Kanton Kanton Bern Nidwalden Obwalden (OW) OW Schwyz Zug Solothurn Aargau Pfaffnau Reiden Nebikon Triengen Beromnster Zell Willisau Luthern Entlebuch Schpfheim Escholzmatt Sörenberg Ruswil Sursee Nottwil Sempach Hochdorf Hitzkirch Aesch Horw Meggen Adligenswil Udligenswil Reiden Dagmersellen Willisau-Hüswil Wolhusen Escholzmatt Sursee Hochdorf Kirchgemeinde Luzern Meggen- Adligenswil- Udligenswil Horw
Kirchgemeinde Luzern Zurück Rigi-Südseite Malters Kriens Littau-Reussbühl StadtLuzern Emmen- Rothenburg Buchrain-Root Ebikon

Kirche Weinbergli und Gemeindehaus

Mit dem Auto:

Die Kirche Weinbergli erreichen Sie vom Bundesplatz aus über die Langensandbrücke, Tribschenstrasse, Bodenhofstrasse, Dorfstrasse.

Mit der Buslinie 7:

Bis Haltestelle „Bodenhofterrasse“.

Das Kirchgemeindehaus ist vom hinteren Parkplatz her rollstuhlgängig erreichbar; ebenso die Plätze in der Kirche nahe des Eingangs.

Die Kirche bleibt wochentags offen, von 09.00 bis 17.00 Uhr!
 

Adresse und Lage

Auf Weinbergli 7, 6005 Luzern

Aussenansicht
Unterrichtsraum

Platzangebot

Kirche

Grundbestuhlung: 185 Plätze ( bis max. 295 Plätze)

Gemeindehaus

  • Vortragsraum: 42 Personen (Tische)
  • Unterrichtsraum: 12 Personen (Tische)
  • Mehrzweckraum: 15 Personen (Tische)
  • Vortrags- und Unterrichtsraum:
    Konzertbestuhlung max. 90 Plätze
  • Vortrags- und Unterrichtsraum:
    Apéro max. 120 Personen

 

Instrumente

Orgel
 

Vermietung

 

Baugeschichte

Die evangelisch-reformierte Kirche Weinbergli wurde im Jahre 1971 eingeweiht. Sie wurde entworfen von Architekt Bruno Scheuner, der sie in Arbeitsgemeinschaft mit Hans-Peter Ammann, Zug, erbaute. Sie besteht aus einem dichten Kirchenraum, der Geborgenheit ausstrahlt und dem Kirchgemeindehaus mit dem Mehrzweckraum. Die Kirche wird geziert durch die Orgel, die von der Firma Goll im Jahre 1972 gebaut wurde.

 

Reformierte Teilkirchgemeinde Stadt Luzern
Morgartenstrasse 16
6003 Luzern

 041 227 83 21

 sekretariat.stadtluzern@reflu.ch


Öffnungszeiten (Sekretariat)

Montag - Donnerstag
08:30 - 11:30 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr

Freitag
08:30 - 11:30 Uhr
Am Nachmittag bleibt das Sekretariat geschlossen


© 2021 Reformierte Kirche Kanton Luzern · Impressum Datenschutz