Agenda

Kirchgemeinde Finders

Bitte geben Sie Ihre Gemeinde an.

 

Kirchgemeinden

Das kirchliche Leben der Evangelisch-Reformierten Kirche findet in den zehn Kirchgemeinden statt. Zu den Kirchgemeinden gelangen Sie durch anklicken der Orte auf der Karte. Die Kirchgemeinde Luzern setzt sich aus acht Teilkirchgemeinden aus der Stadt Luzern und der Agglomeration zusammen.

 

Zurich Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Kanton Url Kanton Kanton Bern Nidwalden Obwalden (OW) OW Schwyz Zug Solothurn Aargau Pfaffnau Reiden Nebikon Triengen Beromnster Zell Willisau Luthern Entlebuch Schpfheim Escholzmatt Sörenberg Ruswil Sursee Nottwil Sempach Hochdorf Hitzkirch Aesch Horw Meggen Adligenswil Udligenswil Reiden Dagmersellen Willisau-Hüswil Wolhusen Escholzmatt Sursee Hochdorf Kirchgemeinde Luzern Meggen- Adligenswil- Udligenswil Horw
Kirchgemeinde Luzern Zurück Rigi-Südseite Malters Kriens Littau-Reussbühl StadtLuzern Emmen- Rothenburg Buchrain-Root Ebikon

Bildung und Unterricht

Religionsunterricht für die 2. bis zur 9. Klasse

Aktuelle Anlässe

  • Geplant: Unterricht 4. und 5. Klasse, Samstag, 13. November 2021 | Details
  • Geplant: Advendskranzbinden 4.-7. Klasse, Mittwoch, 17. November 2021 | Details
  • Geplant: Unterricht 2. und 3. Klasse, Samstag, 27. November 2021 | Details
  • Geplant: Unterricht 2. und 3. Klasse, Samstag, 4. Dezember 2021 | Details
  • Geplant: Churchnight 6. und 7. Klasse, Samstag, 29. Januar 2022 | Details
  • Geplant: Unterricht 2. und 3. Klasse, Samstag, 26. März 2022 | Details
  • Geplant: Unterricht 4. und 5. Klasse, Samstag, 9. April 2022 | Details
  • Geplant: Ausflug 6. und 7. Klasse, Samstag, 7. Mai 2022 | Details
  • Geplant: Ausflug 4. und 5. Klasse, Samstag, 21. Mai 2022 | Details
  • Geplant: Ausflug 2. und 3. Klasse, Samstag, 11. Juni 2022 | Details

 

Stundenpläne für das Schuljahr 2021/2022:

2./3. Klasse
4./5. Klasse
6./7. Klasse

Coronavirus:
Für den Unterricht sind weiterhin die aktuellen Mitteilungen der Landeskirche massgebend. Demnach findet der Unterricht gemäss Rahmenschutzkozept der Diensttselle Volksschulbildung für das Schuljahr 2021/22 statt. Wir informieren immer spätestens am Donnerstag vor den Unterrichtsblöcken auf unserer Website über die Durchführung bzw. Absage des Unterrichts. Solange ein Unterrichtsblock als "geplant" eingetragen ist, wurde über die Durchführung noch nicht definitiv entschieden.

Unterrichtsinformationen der 2. – 9. Klasse, Schuljahr 2021/2022:

Nach dem ersten Unterrichtsblock der 2./3. Klasse findet eine Elterninformation mit den Katechetinnen und einer Vertretung des Kirchenvorstandes statt. Die Katechetinnen stellen den betroffenen Eltern die entsprechenden Informationen zu.

Leider passiert es immer wieder, dass Gemeinde-Mutationen nicht bis zu uns gelangen. Eltern der Kinder die ab Herbst in die 2. Klasse gehen und im Laufe des Monats Mai keine Anmeldung für den Unterricht erhalten haben, sollen sich doch bitte beim Kirchgemeinde-Sekretariat melden. Vielen Dank! Tel. 062 756 42 19 oder annette.sigrist@reflu.ch

Die Kinder ab der 2. Klasse aus Altbüron und Grossdietwil haben die Möglichkeit, in Melchnau den Unterricht zu besuchen. Anmeldung im Sekretariat Melchnau: Tel. 062 927 21 02 oder sekretariat@kirche-melchnau.ch.

Die Unterrichtskosten übernimmt die Kirchgemeinde Dagmersellen. Wer gerne den Unterricht in Dagmersellen/Nebikon besuchen möchte, melde sich bitte im Sekretariat Kirchgemeinde Dagmersellen. Tel. 062 75 42 19 oder annette.sigrist@reflu.ch

2. bis 7. Klasse
Der Unterricht 2. bis 7. Klasse findet in der Regel  am Samstag von 9.00 bis 16.00 Uhr im OASE-Saal, in der Kirche Dagmersellen, Altishoferstrasse 19, statt.

Kontaktdaten der Katechetinnen: Personen-Kontakt

Präparanden- und Konfirmandenunterricht

Nach den Sommerferien beginnt der Konfirmandenunterricht.  Alle reformierten Jugendlichen, die im Gebiet unserer Kirchgemeinde wohnen und im laufenden Schuljahr das 16. Lebensjahr erreicht, erfüllt die Bedingungen für den Konfirmandenunterricht.

In begründeten Fällen können auch jüngere, auf jeden Fall auch ältere Kinder konfirmiert werden. Gemeinsam werden wir an einem ersten Abend den Unterricht für das ganze Jahr planen.

Die Jugendlichen, die im Jahr 2021 das 15. Lebensjahr erreichen und in unserer Kartei erfasst sind, werden von uns zu diesem Unterricht eingeladen.

Auch die Präparanden (Schülerinnen und Schüler, die im 2022 15 Jahre alt werden) werden zu einem ersten Unterrichtsblock persönlich eingeladen.

Falls Ihr Kind die Bedingungen erfüllt, jedoch im Laufe des Monats August aus irgendeinem Grund keine Einladung von Pfr. van Welden empfangen hat, können Sie sich gerne bei Pfr. David van Welden melden:  062 756 21 07.

Der Präparanden- und Konfirmandenunterricht (8. und 9. Klasse) findet im Pfarrhaus, in der Breiten 2, bei Pfarrer David van Welden, in Nebikon statt.

Religionsunterricht für Kinder aus Altbüron und Grossdietwil 

Die Kinder ab der 2. Klasse aus Altbüron und Grossdietwil haben die Möglichkeit, in Melchnau den Unterricht zu besuchen. Anmeldung im Sekretariat Melchnau: Tel. 062 927 21 02 oder sekretariat@kirche-melchnau.ch. Die Unterrichtskosten übernimmt die Kirchgemeinde Dagmersellen. Wer gerne den Unterricht in Dagmersellen besuchen möchte, melde sich bitte beim Kirchgemeindesekretariat. Tel. 062 756 42 19 oder annette.sigrist@reflu.ch

 

Reformierte Kirchgemeinde Dagmersellen
Chriesiacher 5
6244 Nebikon

 062 756 42 19

 annette.sigrist@reflu.ch


Öffnungszeiten (Sekretariat)
Montag bis Donnerstag: 8.30 Uhr - 11:00 Uhr


© 2021 Reformierte Kirche Kanton Luzern · Impressum Datenschutz